Was bietet ein Content Management System (CMS)?

Unter Content Management versteht man die Verwaltung digitaler Inhalte wie Texte, Grafiken, Bilder, Video, Audio, etc. Der Content ist der eigentlich Wert Ihrer Internetpräsenz (Website).

Ein Content Management System (CMS) unterstützt Sie bei der redaktionellen Bearbeitung digitaler Informationen. Der Aufwand für Erstellung, Pflege und Verwaltung von Inhalten wird im Vergleich zu konventionellen Internetseiten drastisch reduziert.

Das primäre Leistungsmerkmal eines Content Management Systems ist die Trennung von Inhalt, Struktur und Design einer Website. So kann z. B. der Text einer Website verändert werden, ohne das Design oder die Struktur der Website beeinflusst werden.

Integrierte Komponenten wie Benutzer- und Workflow Management ermöglichen außerdem die Anpassung an ihre innerbetrieblichen Prozesse. Differenzierte Zugriffs- und Bearbeitungsoptionen steuern, wer etwas lesen, erstellen oder veröffentlichen darf oder wie lange ein Dokument gültig ist.

Content Management Systeme lassen sich durch modulare Erweiterungen, wie z.B. Dokument Management Software,  Forum Software, Groupware oder Shopsysteme einfach an Ihre individuellen Anforderungen anpassen.

Welchen Nutzen hat Ihr Unternehmen von einem CMS?

Die Entkopplung der Basiselemente Inhalt, Struktur und Design ermöglicht es, die Pflege ihrer Internetpräsenz dezentral zu organisieren und die Kapazitäten Ihrer Mitarbeiter optimiert und kosteneffektiv zu plazieren.

Attraktive Inhalte sind eine Voraussetzung für den Erfolg Ihrer Website. Die Pflege der Inhalte herkömmlicher Websites gestaltet sich oft aufwändig und verlangt fachspezifisches Wissen über Internettechnologien wie HTML, Scriptsprachen oder Datenbankkenntnisse.
Neue Inhalte können in konventionellen Websites nur von IT-Spezialisten eingepflegt werden, damit das bestehende Design nicht durch die Aktualisierung des Inhalts zerstört wird. Dieser herkömmliche Prozess gestaltet sich zum einen kostenintensiv, zum anderen werden Ihre Inhalte nicht zeitnah publiziert, da immer der Umweg über eine IT-Abteilung erforderlich ist.

Pflegen Sie Ihre Inhalte einfach selbst!

In einem Content Management System können die Inhalte und die Struktur Ihres Internetauftritts ohne großes Know-how und mit geringem Aufwand von allen zugriffsberechtigten Mitarbeitern Ihres Unternehmens bearbeitet, gelöscht oder gepflegt werden.

Grundlegende Kenntnisse der Textverarbeitung, der Umgang mit einem Browser, z.B. dem Internet Explorer oder Mozilla Firefox, sind hierfür ausreichend. Die Fachabteilungen Ihres Unternehmens können die Pflege und Verwaltung der Inhalte im Intra- und Internet jetzt selbst übernehmen. Sie sind nicht mehr auf interne oder externe IT-Spezialisten angewiesen, um zum Beispiel eine Presse-Mitteilung oder eine Stellenanzeige ins Netz stellen zu können.

  • Die direkte Einbindung in die Erstellung und Pflege von Inhalten und der Zugriff auf strukturierte Informationen motiviert Ihre Mitarbeiter
  • Höhere Aktualität der Informationen
  • Die Entlastung der IT-Abteilung senkt Ihre Kosten und ermöglicht Ihren Spezialisten die Fokussierung auf Kernkompetenzen

Website Design verändern - kein Problem!

Haben Sie den Wunsch Ihr Website Design ganz oder teilweise anzupassen bzw. zu modifizieren. Ihr Webdesigner kann das neue Outfit erstellen und exakt zum geforderten Zeitpunkt publizieren. Im Gegensatz zu konventionellen Websites, ist die redaktionelle Erarbeitung von bereits vorhandenen Inhalten unnötig.

  • Weniger Aufwand bei der Erstellung des Designs
  • Die Inhalte brauchen nicht neu eingegeben werden

Gutes Informationsmanagement steigert die Produktivität.

Die schnelle Verfügbarkeit und die bessere Organisation relevanter Informationen steigert die Produktivität Ihres Unternehmens. Das einfache Aufinden der gewünschten Informationen im Content Management System verringert die Anzahl von telefonischen Anfragen und E-Mails und entlastet somit Ihre Mitarbeiter. Gutes Informationsmanagement führt zu mehr Kompetenz in Ihren Entscheidungsprozessen und beschleunigt diese. Ein schonender Umgang insbesondere Ihrer personellen Ressourcen und deren Fokussierung auf Kernkompetenzen ist somit sichergestellt.

  • Verbesserung des Informationsfluß
  • Fokussierung auf Kernkompetenzen

Lesen Sie, welche Kriterien für den Einsatz eines Open Source Content Management Systems sprechen!